Das Huboo-Dashboard unterstützt den Import von .csv-Bestellungen. 

 

Der Import Ihrer Bestellungen in Huboo mittels einer .csv-Datei ist einfach; folgen Sie einfach den nachstehenden Schritten:

 

  • Laden Sie eine Kopie unserer Importvorlage für Bestellungen im .csv-Format HIER herunter. 




  • Füllen Sie die Datei anhand der nachstehenden Leitlinien und der Spaltenüberschriften in der Vorlagendatei aus
  • Speichern/Exportieren Sie die Datei als .csv-Datei
  • Importieren Sie die Datei in Huboo, indem Sie die Anweisungen in diesem Artikel befolgen.



 

Wichtiger Hinweis

 

Datenvalidierung

 

Die Vorlagendatei enthält eine Reihe von Validierungen, die sicherstellen, dass Sie korrekt formatierte Daten eingeben. 

 

Wenn die von Ihnen eingegebenen Daten gegen eine dieser Validierungen verstoßen, wird die Zelle rot markiert. Hinweise zu jeder Spalte finden Sie, wenn Sie den Mauszeiger über die Spaltenüberschriften bewegen, und im Folgenden, wo wir diese ausführlich erläutern.

 

Wenn Sie Daten kopieren und in die Vorlagendatei einfügen möchten, verwenden Sie bitte die Option „Nur Werte einfügen“ (Paste values only) (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Inhalte einfügen“ (Paste special) und dann im Untermenü auf „Nur Werte einfügen“) (Paste values only): 

 

Wenn Sie „Nur Werte einfügen“ (Paste values only) nicht verwenden, werden die Validierungsregeln in den Zellen überschrieben.

 

Hinweis: Sie können Bestellungen für Bundle-Listings nicht mithilfe einer .csv-Datei importieren – Sie sollten sie als einzelne Zeilen für jede SKU im Bundle importieren. Wenden Sie sich an Ihren Client Success Manager, wenn Sie dabei Hilfe benötigen.


Importieren Sie Ihre vervollständigte Datei

 

Sobald Sie Ihre Datei für den Import fertiggestellt und überprüft haben, dass alle Details korrekt sind und unsere Validierungskriterien erfüllen (siehe unten für vollständige Details), können Sie diese über den Abschnitt „Verkäufe“ (Sales) in Ihrem Dashboard importieren.

 


 

  • Auf der rechten Seite sehen Sie die Schaltfläche „Multiple/Batch Upload

 

 

 

  • Auf dieser Seite finden Sie unseren .csv-Uploader. Verwenden Sie die Schaltfläche „Datei auswählen“ (Choose File), um Ihre .csv-Datei von Ihrem Gerät auszuwählen, und klicken Sie auf der rechten Seite auf „Hochladen“ (Upload):

 

 

  • Nach dem Hochladen werden Sie zu einer Seite für das Hochladen von Berichten weitergeleitet.

 

 

Falls Ihre Datei Fehler enthält, werden diese hier angegeben. Wenn keine Fehler aufgetreten sind, sollten Ihre Bestellungen in Kürze auf der Registerkarte „Verkäufe“ (Sales) erscheinen (dies kann bis zu 15 Minuten dauern). 

Wenn Sie versuchen, eine Bestellung mit einer SKU hochzuladen, die nicht mit einem Ihrer „Listings mit Huboo“ (Listings with Huboo) korreliert, wird die Bestellzeile für diese SKU nicht importiert. 

Bitte beachten Sie, dass, wenn Artikel in Ihrer .csv-Datei nicht vorrätig sind, die entsprechenden Bestellungen für diese Artikel in Ihrer Registerkarte „Verkäufe außerhalb von Huboo“ (Sales Not With Huboo) erscheinen.

 

Es ist wichtig, dass Sie mindestens 15 Minuten zwischen dem Hochladen der Datei und dem Erscheinen der Bestellungen in Ihrer Registerkarte „Verkäufe mit Huboo“ (Sales With Huboo) einplanen.

 

WENN SIE BEFÜRCHTEN, DASS DER IMPORT NICHT FUNKTIONIERT HAT, VERSUCHEN SIE NICHT, DIE DATEI ERNEUT HOCHZULADENerstellen Sie ein Ticket, um mit unserem technischen Support-Team in Kontakt zu treten.

 

Vorlageninhalte und Validierungsregeln erklärt

 

Spaltenüberschrift

Erforderliche Werte


Bestellnummer

Geben Sie hier eine Bestellnummer ein. 

Bitte beachten Sie bei der Eingabe Ihrer Bestellnummer Folgendes:

  • Bestellungen für denselben Kunden mit mehreren SKUs müssen eindeutige Bestellnummern haben (1 Bestellnummer pro Zeile)
  • Lassen Sie das Bestellnummernfeld NICHT leer

Versandname

Name Ihres Kunden/des Empfängers der Bestellung

Adresszeile 1

Erste Zeile der Adresse Ihres Kunden, einschließlich Hausnummer/Gebäudenummer/-name

Adresszeile 2

(Optional) Zweite Zeile der Adresse

Adresszeile 3

(Optional) Dritte Zeile der Adresse

Adresszeile 4

(Optional) Vierte Zeile der Adresse

Land

Lieferland - 

Sie müssen sich auf die nachstehende Taxonomie-Tabelle für Ländernamen beziehen und den Namen genau so eingeben, wie er in der Tabelle erscheint

Postleitzahl

Postleitzahl des Empfängers. Verwenden Sie keine „Sonderzeichen“ in diesem Feld.

SKU

Ihre Kanal-SKU, wie in Huboo verlinkt. Diese muss zu 100 % mit der SKU übereinstimmen. Alle fehlerhaften Zeilen werden nicht importiert.

Versanddienst

Der Grad oder die Art des Versanddienstes, der/die für die Bestellung erforderlich ist. 

Die vollständige Taxonomie ist der Tabelle unter Punkt 3 zu entnehmen.

Anzahl

Die zu versendende Anzahl dieser SKU

E-Mail Adresse

Die E-Mail Adresse des Empfängers

Verkaufspreis

(Optional) Der Einzelpreis und der Verkaufswert der Position (nicht der Gesamtumsatz) (damit Sie die Verkaufswerte über das Dashboard verfolgen können. Die Angabe sollte in GBP erfolgen und nur einen numerischen Wert enthalten (kein £-Zeichen usw.).. Verwenden Sie immer den Preis für 1 Anzahl, da dieser mit dem Feld der Anzahl multipliziert wird.

Kanal

(Optional) Der Marktplatz, von dem aus die Bestellung aufgegeben wurde.

Bitte beachten Sie, dass die IOSS-Nummer für jeden angegebenen Marktplatz bei jeder einzelnen Bestellung erfasst wird.



 

 

Liste der taxonomischen Ländernamen

Afghanistan

Albanien

Algerien

Amerikanisch-Samoa

Andorra

Angola

Anguilla

Antigua und Barbuda

Argentinien

Armenien

Aruba

Australien

Österreich

Aserbaidschan

Bahamas

Bahrain

Bangladesch

Barbados

Belarus

Belgien

Belize

Benin

Bermuda

Bhutan

Bolivien

Bonaire, Sint Eustatius und Saba

Bosnien und Herzegowina

Botswana

Bouvetinsel

Brasilien

Britisches Territorium im Indischen Ozean

Britische Jungferninseln

Brunei Darussalam

Bulgarien

Burkina Faso

Burundi

Kambodscha

Kamerun

Kanada

Kap Verde

Kaimaninseln

Zentralafrikanische Republik

Chad

Chile

China

Weihnachtsinsel

Kokosinsel (Keeling)

Kolumbien

Komoren

Cookinseln

Costa Rica

Kroatien

Kuba

Curaçao

Zypern

Tschechische Republik

Demokratische Republik Kongo

Dänemark

Deutschland

Deutschland

Dschibuti

Dominica

Dominikanische Republik

Osttimor

Ecuador

Ägypten

El Salvador

Äquatorialguinea

Eritrea

Estland

Äthiopien

Falklandinseln

Färöer Inseln

Fidschi

Finnland

Frankreich

Französisch-Guayana

Französisch-Polynesien

Französische Süd-Territorien

Gabun

Gambia

Georgien

Deutschland

Ghana

Gibraltar

Griechenland

Grönland

Grenada

Guadeloupe

Guam

Guatemala

Guernsey

Guinea

Guinea-Bissau

Guyana

Haiti

Heard- und McDonaldinseln

Honduras

Hongkong

Ungarn

Island

Indien

Indonesien

Iran

Irak

Irland

Isle of Man

Israel

Italien

Elfenbeinküste

Jamaika

Japan

Jersey

Jordanien

Kasachstan

Kenia

Kiribati

Kosovo

Kuwait

Kirgisistan

Laos

Lettland

Libanon

Lesotho

Liberia

Libyen

Liechtenstein

Litauen

Luxemburg

Macao

Mazedonien

Madagaskar

Malawi

Malaysia

Malediven

Mali

Malta

Marshallinseln

Martinique

Mauretanien

Mauritius

Mayotte

Mexiko

Mikronesien

Moldawien

Monaco

Mongolei

Montenegro

Montserrat

Marokko

Mosambik

Myanmar [Birma]

Namibia

Nauru

Nepal

Niederlande

Neukaledonien

Neuseeland

Nicaragua

Niger

Nigeria

Niue

Norfolkinsel

Nordkorea

Nördliche Marianen

Norwegen

Oman

Pakistan

Palau

Palästina

Panama

Papua-Neuguinea

Paraguay

Peru

Philippinen

Pitcairninseln

Polen

Portugal

Puerto Rico

Katar

Republik Irland

Republik Kongo

Réunion

Rumänien

 

Russische Föderation

Ruanda

Saint-Barthélemy

Sankt Helena

St. Kitts und Nevis

St. Lucia

Sankt Martin

St. Pierre und Miquelon

St. Vincent und die Grenadinen

Samoa

San Marino

São Tomé und Príncipe

Saudi-Arabien

Senegal

Serbien

Seychellen

Sierra Leone

Singapur

Sint Maarten

Slowakei

Slowenien

Salomoninseln

Somalia

Südafrika

Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln

Südkorea

Südsudan

Spanien

Sri Lanka

Sudan

Surinam

Svalbard und Jan Mayen

Swasiland

Schweden

Schweiz

Syrien

Taiwan

Tadschikistan

Tansania

Thailand

Togo

Tokelau

Tonga

Trinidad und Tobago

Tunesien

Türkei

Turkmenistan

Turks- und Caicosinseln

Tuvalu

Amerikanische Vereinigte Staaten von Amerika

Amerikanische Britische Jungferninseln

Uganda

 

Ukraine

Vereinigte Arabische Emirate

Vereinigtes Königreich

Vereinigte Staaten

Uruguay

Usbekistan

Vanuatu

Vatikanstadt

Venezuela

Vietnam

Wallis und Futuna

Westsahara

Jemen

Sambia

Simbabwe

 

 

 

AUSWAHL DES STAATS/DER PROVINZ: Validierung der Staaten/Provinzen für Kanada, die USA und Australien:

 

Für Kanada MUSS Adresszeile 4 mit einer dieser Optionen übereinstimmen:

 

Ontario

Québec

Neuschottland

Neubraunschweig

Manitoba

Britisch Kolumbien

Prince Edward Island

Saskatchewan

Alberta

Neufundland und Labrador

 

Für Australien MUSS Adresszeile 4 mit einer dieser Optionen übereinstimmen:

 

Neusüdwales

Victoria

Queensland

Westaustralien

Südaustralien

Tasmanien

 

Für die Vereinigten Staaten MUSS Adresszeile 4 mit einer dieser Optionen übereinstimmen:

 

Alabama

Alaska

Arizona

Arkansas

Kalifornien

Colorado

Connecticut

Delaware

Distrikt Columbia

Florida

Georgien

Hawaii

Idaho

Illinois

Indiana

Iowa

Kansas

Kentucky

Louisiana

Maine

Maryland

Massachusetts

Michigan

Minnesota

Mississippi

Missouri

Montana

Nebraska

Nevada

New Hampshire

New Jersey

New Mexico

New York

Nordcarolina

Norddakota

Ohio

Oklahoma

Oregon

Pennsylvanien

Rhode Island

Südcarolina

Süddakota

Tennessee

Texas

Utah

Vermont

Virginia

Washington

West Virginia

Wisconsin

Wyoming

 

                        

Auswahl des Versanddienstes

 

Nachstehend finden Sie eine Liste der Versand-Codes, die Sie verwenden sollten, um den richtigen Dienst von Huboo auszuwählen. Diese Codes müssen in die .csv-Datei genau wie unten gezeigt eingegeben werden (Groß- und Kleinschreibung beachten)

 

Auswahl des Versanddienstes

Huboo Versanddienst

HUBOO_24

Huboo 24-Stunden-Versand 

(z. B. Royal Mail First Class)

HUBOO_24_SG

Huboo 24-Stunden-Versand mit Unterschrift

HUBOO_48

Huboo 48-Stunden-Versand 

(z. B. Royal Mail Second Class)

HUBOO_48_SG

Huboo 48-Stunden-Versand mit Unterschrift

HUBOO_24_TR

Huboo 24-Stunden-Versand mit Sendungsverfolgung 

(z. B. DPD oder Royal Mail 24 Fully Tracked)

HUBOO_48_TR

Huboo 48-Stunden-Versand mit Sendungsverfolgung 

(z. B. DPD oder Royal Mail 48 Fully Tracked)

HUBOO_48_TR_SG

Huboo 48-Stunden-Versand mit Unterschrift und Sendungsverfolgung

HUBOO_INT_SG

Huboo International mit Unterschrift

HUBOO_INT_TR

Huboo International mit Sendungsverfolgung

HUBOO_INT

Huboo International Standard ohne Sendungsverfolgung

HUBOO_INT_TR_SG

Huboo International mit Sendungsverfolgung und Unterschrift

HUBOO_GTD1PM

Garantierte Sonderzustellung bis 13 Uhr

 

 

Zuweisen der korrekten IOSS-Nummer bei manuell erstellten Bestellungen

 

Wenn die manuell erstellten Bestellungen ihren Ursprung auf einem Marktplatz haben, müssen Sie möglicherweise für die Bestellung eine IOSS-Nummer für diesen Marktplatz angeben, um sicherzustellen, dass dem Endkunden keine Einfuhrzölle/Mehrwertsteuer berechnet werden, wenn die Waren im Zielland ankommen.

 

Bei Auswahl des entsprechenden Vertriebskanals innerhalb der manuell erstellten Bestellung fordert Huboo die entsprechende IOSS-Nummer für den ursprünglichen Vertriebskanal auf. 

 

Wenn der Vertriebskanal, aus dem Ihre Bestellung stammt, nicht aufgeführt ist, verfügt Huboo derzeit nicht über aktuelle IOSS-Nummern für diesen Marktplatz. 

 

In diesem Fall sollten Sie entweder mit dem Marktplatz abklären, ob eine gültige IOSS-Nummer vorliegt – und diese, falls vorhanden, an Huboo weitergeben, oder wählen Sie „Sonstige“ (Other), woraufhin Huboo Ihre eigene IOSS-Nummer einfügt, die Sie unter https://client.huboo.uk/profile/billing-info eingegeben haben (sofern Sie eine bereitgestellt haben). 

Ist dies nicht der Fall, wird bei Auswahl von „Sonstige“ (Other) keine IOSS-Nummer in die Sendungsdaten aufgenommen.